Donnerstag, 18. April 2024

Biasca <-> Monti Lisgiüna (Unteres Bleniotal / TI)

Am Mittwoch (17.04.24)
wanderten wir von Biasca
hinauf zu den Monti Lisgiüna und zurück nach Biasca
(mit einem Umweg über den Santa Petronilla Wasserfall):


Mit dabei:
Hedi N., Gabi, Marlies, Peter, Hedi K., Barbara, Beat

Einkehr in Biasca:
White Restaurant

Bilder
im Google-Fotos-Album:
L I N K

YouTube-Video
zusammengestellt aus Einzelfotos der Wanderung:


Gewanderte Route
auf SchweizMobil.ch:
Biasca (293m) / Bahnhof
Grotti di Biasca (330m) - Ara (476m) - Fración di sotto (540m)
Monti Lisgiüna (785m / 739m / 801m)
Fración di sotto (540m) - Fración (600m)
San Pietro (345m) - Santa Petronilla Wasserfall (380m)
Steiler Abstieg zum Tosbecken unten am Wasserfall (ca. 290m)
Biasca (293m) / Bahnhof

Streckenlänge:
ca. 14 km, 830 m auf- und abwärts, T2











































Frühere Wanderungen: